Niki Vogt, 2022

Aufgabe und Abbau 2014

Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Im Jahr 2014 lief unser Pachtvertrag aus. Da wir inzwischen alle beim Arbeiten waren und meine Mutter die tägliche Routine aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr machen konnte, entschlossen wir uns, den Hof und die Landwirtschaft aufzugeben. Nun musste die Koppel und der Stall mit Halle komplett abgebaut und alles auf Ursprung gesetzt werden. Auch der Nachwuchs half schon feste mit beim Abbauen und Aufräumen.

Es war eine sehr schöne Zeit, die keiner von uns missen möchte.

Wir haben viel von unseren tollen Pferden gelernt und wir hoffen, dass es ihnen gut gehen wird, wo immer

sie auch sind...

Wir vermissen unsere Pferde sehr.

Aber man muss auch nach vorne schauen und wir haben für unsere beiden Pferde Bubi und Inge einen

tollen Einstellplatz gefunden und haben unsere Freude mit ihnen.

© Niki Vogt, Pferdewirtin, 2022

Aufgabe und Abbau

2014

Vorschaubild klicken zum Vergrößern
Im Jahr 2014 lief unser Pachtvertrag aus. Da wir inzwischen alle beim Arbeiten waren und meine Mutter die tägliche Routine aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr machen konnte, entschlossen wir uns, den Hof und die Landwirtschaft aufzugeben. Nun musste die Koppel und der Stall mit Halle komplett abgebaut und alles auf Ursprung gesetzt werden. Auch der Nachwuchs half schon feste mit beim Abbauen und Aufräumen.
Es war eine sehr schöne Zeit, die keiner von uns missen möchte. Wir haben viel von unseren tollen Pferden gelernt und wir hoffen, dass es ihnen gut gehen wird, wo immer sie auch sind... Wir vermissen unsere Pferde sehr. Aber man muss auch nach vorne schauen und wir haben für unsere beiden Pferde Bubi und Inge einen tollen Einstellplatz gefunden und haben unsere Freude mit ihnen.